Musical „Martin-Luther King“ der Creativen Kirche

Nach den 10 Geboten, Amazing Grace und Luther veranstaltet die Creative Kirche ihr nächstes Musical auf dem Gebiet unserer Landeskirche. „Martin Luther King – ein Traum verändert die Welt“ wird am 11. Januar 2020 in Offenburg zur Aufführung kommen (sum).

Gesucht werden Sängerinnen und Sänger, die als Einzelne oder in ganzen Chorgruppen im großen Chor – als begeisternder Megachor angekündigt - mitsingen. Das Ganze wird ergänzt mit einer Bühnenshow, professionellen Musikern und Musical-Solisten. Mit seinem gewaltlosen Einsatz für Gleichberechtigung und Menschenrechte hat Martin Luther King gesellschaftliche Veränderungen in Gang gesetzt und viele inspiriert. Er war Baptistenpfarrer, Friedensnobelpreisträger und ein begnadeter Redner: mutig, rastlos und umstritten. In einer Mischung aus Gospel, Rock´n Roll, Motown und Pop erzählt das Chormusical Martin Luther Kings Geschichte in Episoden – mit bewegenden Melodien (Musik: Hanjo Gäbler und Christoph Terbuyken) und Texten (Andreas Malessa). Veranstalter des Musicals ist die Creative Kirche in Kooperation mit der Evangelischen Landeskirche in Baden, dem Kirchenbezirk Ortenau und dem Bezirkskantorat Offenburg. Die musikalische Leitung des Chores haben Bezirkskantor Traugott Fünfgeld und Gospelchorleiter Friedhelm Matter.
Interessierte SängerInnen und Sänger müssen sich anmelden und erhalten dann weitere Informationen sowie das Notenmaterial und die Probentermine für Einzelsänger. Anmeldung, Kosten und weitere Informationen auf www.king-musical.de. Auf der homepage sind auch Hörproben und Videos der Uraufführung des Musicals (Februar 2019) zu finden.

Top Impressum/ Datenschutz Links Home