Begegnungs-Chorwoche 2015 in Litauen

Im kommenden Jahr wird es eine besondere Chorwoche geben: Von Sa. 1. August 2015 bis zum So. 9. August wird eine litauisch-schweizerisch-deutsche Chorwoche in Klaipeda/Litauen stattfinden.
Geleitet wird diese Woche von den beiden Bezirkskantoren Hermann Feist (Lahr) und Thomas Rink (Überlingen). Sie wird vom litauischen evangelischen Kirchenmusikverband in Klaipeda (Memel) als Träger durchgeführt. (www.lebms.lt). Parallel zu dieser Chor-Woche findet auch ein Orgelkurs für nebenberufliche Organisten statt (der auch von den beiden Bezirkskantoren geleitet wird). Die Chorwoche wird zweisprachig auf Litauisch und auf Deutsch geleitet. Tagesablauf: Vormittags Chorpoben bzw. Unterricht, nachmittags Freizeit für den Ostseestrand u.a., abends Chorprobe.

Ziel dieser Woche ist es, durch den gemeinsamen Gesang von litauischen, deutschen, lateinischen und englischen Texten eine Woche der Begegnung zu gestalten. Abgeschlossen wird die Probenarbeit am 8. und 9. August mit zwei kleinen Konzerten und einem Gottesdienst. Die Literaturauswahl wird sich an der absehbaren Leistungsfähigkeit des Chores orientieren und vor allem leichtere Stücke beinhalten.
Die Kosten für Unterkunft (wahlweise Studentenwohnheim oder Hotel) und Verpflegung werden bei ca.320.- € (Hotel) bzw. 220.-€ (Studentenwohnheim) liegen (ohne Flug /Flughafen-Transfers). Die An-/Abreise nach/von Klaipeda (per Flug nach Riga + Busfahrt) können wir bei Bedarf bzw. auf Wunsch zentral organisieren.
Wenn genügend Interesse besteht, könnte anschließend noch eine kleine Rundreise durchs Memelland angeboten werden (Kennen lernen der evang. Kirchengemeinden im Memelland, Besuch interessanter und historischer Orte, dabei Führung durch deutschsprachige einheimische Personen). Finanziell wird die mögliche anschließende Studienreise günstig sein (es kommen Busfahrten und Kleinigkeiten dazu).

Falls Sie an der Teilnahme bei dieser Begegnungs-Chorwoche interessiert sind, bitte eine entsprechende Rückmeldung mit den Kontaktdaten und Angabe der Stimmlage (Unterkunftswunsch, Interesse an Studienreise im Anschluß) an das Bezirkskantorat Lahr geben (Hermann Feist, Tel. 07825-7872, Kantorlahr@aol.com)

Top Impressum/ Datenschutz Links Home